Katzentür für Fenstertür



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Katzentür für Fenstertür

Da ich das noch lerne, dachte ich, ich mache einen Thread für die Leute, um verschiedene Ideen / Strategien zu posten, die sie verwenden könnten. Ich beginne mit einer 'französischen Tür', auch bekannt als 'Schwingtür'.

Das Problem, das ich mit einer französischen Tür (eigentlich zwei Schwingtüren) habe, ist, dass sie sich überhaupt nicht öffnen oder schließen lässt. Beim Versuch, die Tür zu schließen, öffnet sie sich entweder gar nicht oder geht einfach nicht über den offenen Teil hinaus.

Ich glaube, ich habe das Problem erkannt. Es hat mit den Scharnieren und den Türen zu tun. Ich denke, die beiden Türen haben leicht unterschiedliche Scharniere und an einer der Türen wurde das falsche Scharnier angebracht. Eine Tür hat eine 2x5 Holzdiele, die mit ein paar Schrauben befestigt ist, und die andere eine Holzdiele.

So sehen sie im Moment aus.

Das Scharnier für diese Tür sollte auf der anderen Seite sein (es ist richtig). Dies bedeutet auch, dass die Schrauben von der Tür entfernt werden sollten.

Danach ist es wahrscheinlich am einfachsten, das Scharnier von der vorhandenen Tür zu entfernen. Wenn es noch da ist. Eine einfache Schraube-in-Fix für dieses könnte eine bessere Lösung sein. Andernfalls könnte ein normales „Französischtür“-Scharnier verwendet werden, das an der gegenüberliegenden Tür angebracht werden müsste.

Im folgenden Bild hat das Scharnier an der linken Tür eine Schraube drin. Das Scharnier ist das gleiche, das sich an der rechten Tür befinden sollte und hat eine Platte.

Im folgenden Bild hat das Scharnier an der rechten Tür keine Schraube. Das Scharnier ist immer noch das gleiche und hat zwei Platten.

Auch das Scharnier an der linken Tür ist etwas anders. Wie das Bild unten zeigt.

In diesem ersten Bild sind die beiden Türen noch am Rahmen. Die Tür auf der rechten Seite sollte vorne im Bild sein.

Das zweite Bild zeigt, wie die Scharniere von den Türen entfernt werden.

Das Scharnier auf der rechten Seite befindet sich auf der Rückseite der Tür und in der Mitte. Es hat eine Platte. Das Scharnier auf der linken Seite befindet sich auf der Rückseite und ist komplizierter. In diesem Fall gibt es vier separate Platten. Die beiden am nächsten liegenden Platten werden als Befestigungspunkt verwendet. Die beiden Platten, die der Tür am nächsten sind, werden ebenfalls von einer Klemme gehalten.

Ich weiß nicht wirklich, wie ich das in einfacheren Worten erklären soll. Schau dir einfach das Bild an.

Und wenn Sie alle diese Platten entfernt haben, sollten Sie die Tür aus dem Rahmen ziehen können. Vergessen Sie nicht, die Schrauben in die gegenüberliegende Tür zu stecken.

Wenn dies erledigt ist, können Sie ein wenig Holz verwenden, um die Tür offen zu halten.

Im folgenden Bild ist die Tür nur ein bisschen geöffnet. Ich benutze hier einen Besenstiel, aber ein kleiner Stiel würde auch ausreichen.

Dann müssen Sie nur noch die andere Seite des Türrahmens entfernen.

Ich lasse all diese Bilder im nächsten Beitrag.

Wenn dies erledigt ist, können Sie die Tür abnehmen, ohne Ihren Rahmen zu verletzen.

Und das auch ohne die beiden entfernten Scharniere zu beschädigen.

Sie können sehen, dass die Tür viel sauberer ist. Um die Tür aus dem Rahmen zu entfernen, müssen Sie nur ziehen.

Der letzte Schritt besteht darin, die Tür zu öffnen. Sie können alles mit einer Grundierung und dann zwei Schichten pnt pnt.

Wenn Sie beide Türen anbringen möchten, verwenden Sie einen weißen Grundlack für die Vorderseite. Die Farbe der Tür ist nur eine persönliche Wahl. Dies ist der einzige Schritt, den ich hier machen werde. Ich verwende dafür Weiß.

Am Ende musste ich auch noch ein Stück Holz, das sich hinter der Tür befand, pnten. Um dies zu tun, müssen Sie alle Pnts entfernen, die Sie auf die Tür aufgetragen haben, und auch das Holz auf der Innenseite entfernen. Ich benutzte ein Stück 2X4, um die Tür zu stützen, während ich das Holz entfernte.

Am Ende werde ich mit dieser Tür enden, die ziemlich gut ist.

Dies ist meine Lösung für mein Problem, das nur eine einfache Lösung erforderte.

Und da diese Technik einfach war, können Sie dies für viele Türrahmen tun. Eigentlich brauchen Sie nur einen Schraubendreher und ein paar Schrauben.

Bei allen Türrahmen, an denen Sie arbeiten, sollten Sie die Türrahmen ohne großen Schaden entfernen können. Das war also meine DIY-Lösung für meinen Türrahmen.

Über den Autor

Ich habe im Laufe der Jahre Websites für viele verschiedene Kunden erstellt. Dies sind Websites, die oft einen kleinen Inhalt haben, aber einen starken visuellen Aspekt benötigen. Mein Hintergrund umfasst Grafikdesign und Webdesign, sodass ich beide Seiten des Tisches verstehe. So kann ich Ihnen bei der Gestaltung Ihrer nächsten Website helfen oder ich kann Ihnen bei Ihren Grafikdesign-Anforderungen helfen.

Mein Name ist Richard. Wenn ich nicht gerade an der Website eines Kunden arbeite, hebe ich im Fitnessstudio Gewichte und spiele Ultimate Frisbee.


Schau das Video: SureFlap DualScan Mikrochip Katzenklappe


Bemerkungen:

  1. Deman

    Es ist interessant. Können Sie mir sagen, wo ich darüber nachlesen kann?

  2. Asopus

    Es tut mir leid, nicht ganz, was für mich notwendig ist.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Arten von Wels, die Aquarien reinigen

Nächster Artikel

Streets Doja Cat Songtext